Bitte um Rückruf!
 Mitglied im BVMW
 
 

Home Consulting Shop Partner Kontakt
ISDN- Ende, tschüs und Adé!

Bis Ende 2018 werden alle ISDN- Anschlüsse auf IP- basierte Anschlüsse umgestellt!
Damit Ihre Telekommunikationsanlage im VoIP- Netz Ihres Anbieters arbeiten kann (SIP- Trunking) sind zum Teil Zusatzmodule und/oder Software-Upgrades erforderlich. Wir haben einige Hersteller und deren Anlage in nachfolgender Tabelle aufgelistet. Ihre Anlage ist nicht dabei, Sie kennen deren Softwarestand nicht?

Rufen Sie an oder nutzen unser Kontaktformular!

Telekommunikationsanlagen und ihre Kompatibilität mit VoIP (Stand 01.01.2015)

Hersteller

Telefonanlage externes Zusatzmodul erforderllich Austausch von Baugruppe(n) Software- Upgrade
Alcatel 4200 Office X
OmniPCX Office (Octopus Open)Rel. 1-7 X X
OmniPCX Office (Octopus Open) Rel. 8 X

OmniPCX Office (Octopus Open) ab Rel. 9 Kompatibel*
Unify HiPath (Octopus F200/400) V1-V9 X
OpenScape Business (Octopus FX) Kompatibel*
AGFEO AS1x, AS2x, AS3x X
AS200, ES5xx Kompatibel*
AS43,44,45 X X
elmeg ICT 46,88,880 X X
Hybird 120,130,300,600 Kompatibel*
T444,484 Kompatibel*
Gigaset DX800 Kompatibel*
SX205,255,353, DX600 X
2060,307x,4070,4175 X
ISDN- Schnurlostelefone X

* In der Regel ist ein Softwareupdate erforderlich.

  <Ende ISDN 2018> Impressum back top